Hauseigene Küche

Die täglichen Mahlzeiten spielen im Alltag eine wichtige Rolle und haben großen Einfluss auf die Lebensqualität. In unserer Kultur, mit unseren Tischsitten, unseren Gewohnheiten und individuellem Geschmack nehmen die Mahlzeiten und die Umgebung, in der wir diese zu uns nehmen, einen hohen Stellenwert ein. Essen ist Leben, Genuss, Gesprächsthema, Reiz, Wohlfühlvoraussetzung und Gesundheitsvoraussetzung.

Bewohnerorientiertes Arbeiten bedeutet, Essen als vorrangige Leistung für die Bewohner genussvoll zu gestalten. Genuss ist ein wesentliches Kriterium für die Akzeptanz des Essens. Unsere Aufgabe ist es somit, eine angenehme und angemessene Ess- und Tischkultur zu gewährleisten.

In unserer hauseigenen Küche sorgen wir für das leibliche Wohl der Bewohner. Alle Mahlzeiten: ob Vollkost, Schonkost oder spezielle Diäten, werden von unserem erfahrenen Küchenpersonal mit frischen und regionalen Zutaten zubereitet, wobei strengste Qualitätsstandards eingehalten werden.

Ein abwechslungsreicher und saisonaler Speiseplan sorgt dafür, dass keine Wünsche offen bleiben. Sollte dennoch einmal etwas vermisst werden, sind wir stets für Anregungen offen.

Besonders beliebt ist unser wöchentlicher „Bewohnerwunsch“, bei dem sich ein Bewohner ein komplettes Menü genau nach seinen Vorlieben und Vorstellungen aussuchen und zusammenstellen darf.

Natürlich wird auch bei unseren hausinternen Festlichkeiten fürstlich geschmaust. So gibt es traditionell zu unserer Muttertagsfeier einen leckeren Brunch mit selbstgebackenen Kuchen oder zum Sommerfest eine besondere Überraschung...

schmackhaftes Buffet
Käseplatte
selbstgebackener Kuchen
Druckversion Druckversion | Sitemap
© SeniorenWohnHaus Fahrenbusch GmbH

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.